rfid logistik

RFID Logistik – Optimierung von Prozessen

Weltweit steigt die Nutzung der RFID-Technologie in der Logistikwirtschaft. Der Barcode ist allerdings für viele erst einmal nicht so schnell wegzudenken. Vorteile des Umstiegs auf RFID in der Logistik wären unter anderem die kontaktlose Erfassung von Waren, Ladehilfsmitteln und einzelnen Produkten.

RFID in der Logistik: Optimierung von Prozessen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=imsyDtLiMV4

Durch RFID ist eine eindeutige und gleichzeitig kontaktlose Identifizierung von Objekten jeglicher Art möglich. Sender- und Empfängereinheiten ermöglichen eine schnelle und automatische Datenerfassung mithilfe von elektromagnetischen Wellen. Diese aufstrebende Technologie ersetzt zunehmend die Nutzung des Barcodes (Mehr zum Thema RFID). Hersteller müssen ihre Produkte lediglich mit einem „Electronic Produkt Code“ versehen. Der EPC kann eine wesentlich größere Menge an Daten speichern als ein Barcode, unter anderem Seriennummer, Produktionsdatum, Bestimmungsort, Charge und vieles mehr. Verlassen Waren und Produkte das Gebäude des Herstellers, erfasst diese ein Lesegerät. Der Hersteller weiß nun ganz genau wann welches Produkt die Fertigungshalle verlassen hat. Ist das Transportfahrzeug ebenfalls mit einem solchen Lesegerät ausgestattet, kann zu jeder Zeit ganz genau der Standort der Produkte festgestellt werden. Wird das mit dem RFID-Chip ausgestattete Produkt an den Endkunden verkauft, kann dieses direkt und vollautomatisiert nachbestellt werden.

YARONGTECH MIFARE Classic 1k Card rfid chip 13.56mhz leer karte (100 Stück) *
  • MIFARE Classic 1K Card operates at 13.56MHz wireless frequency,according to the ISO14443A standard,and contains 1K bytes of read/write memory,but UID can’t change,uid is not rewritable,MIFARE and MIFARE Classic are trademarks of NXP B.V.
  • These RFID cards work with KABA,SAFLOK,MIWA AND ONITY LOCKS,also compatible with RC522 and PN532 readers. But they can NOT work with HID,Salto and Assa Abloy Locks/Systems etc.
  • All cards are pre-programmed with a unique ID(4 Byte UID). The UID is NOT changeable, factory default key: FF FF FF FF FF FF

RFID in der Logistik – Zusammenfassung

RFID unterstützt und automatisiert alle Bereich der Beschaffung,Produktion,Logistik und Distribution von Waren. Die schnelle und gleichzeitig automatische Datenerfassung ermöglicht einen reibungslosen automatisierten Prozess, welcher einen wesentlich geringeren administrativen Aufwand erfordert. Die elektromagnetischen Wellen erfassen sämtliche Daten kontaktlos. Ähnlich wie beim kontaktlosen Bezahlen im Supermarkt, erfolgt die Datenerfassung in wenigen Sekunden. Jegliche Art von Waren und Lebewesen können so eindeutig identifiziert werden. Ziel ist eine Erleichterung der Prozesse in der Logistik und außerdem die Etablierung internationaler Standards wie es z.B. bei EPAL-Ladungsträgern oder dem EAN-Produktcode der Fall ist.

Tommy Weber

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen