RFID Geldbörse -TÜV geprüfte Geldbeutel

Brauche Ich wirklich eine RFID Geldbörse? Was wie Science-Fiction klingt, ist leider Realität: Diebe können unbemerkt Ihre Kredit- und EC-Karten auslesen. Der Diebstahl dauert nicht einmal eine Sekunde und lässt sich mit einem handelsüblichen Smartphone durchführen. RFID Geldbörsen schützen effektiv vor Diebstahl und Missbrauch sensibler Daten wie Kreditkarteninformationen. Eine spezielle Schicht innerhalb des Portemonnaies schützt Ihre Karten vor derartigen Angriffen. Wie genau Sie eine RFID schützt und was Sie beim Kauf beachten sollten, lernen Sie in unserem Ratgeber.

ZNAP Kreditkartenetui mit Geldklammer Aluminium und Münzfach - RFID Schutz - Slim Wallet Carbon - Kartenetui, Kreditkarten Etuis, Geldbörse - bis 12 Karten - Geld Clip von SLIMPURO
  • ✅ SCHNELLE KARTENAUSWAHL - Der innovative Haltemechanismus aus Metal erlaubt ein schnelles Auswählen der Karten. Lässt sich auch mit einer Hand wunderbar bedienen. Keine Fummelei mehr an der Kasse.
  • ✅ LEICHTER ZUGRIFF AUF SCHEINE – Kein umständliches Falten der Geldscheine mehr. Das Geldfach kann Größen bis zu 200 Euro Scheine aufnehmen. In das entfernbare Münzfach passen eine Handvoll Münzen.
  • ✅ STABIL & BRUCHFEST - Der stabile Aluminium Rahmen ist aus einem Stück Flugzeug-Aluminium gefräst, garantiert bruchfest. Der Kartenhalter besteht aus langlebigen Materialien.

RFID Blocker Karte DEKRA Getestet - Störsender Technologie - NFC Schutzkarte - Schutz vor Datendiebstahl - extra dünne Karte mit 0,8 mm geeignet für Jede Geldbörse - Blockerkarte für Geldbörse
  • ✅ DEKRA GETESTET - Blocker Karte mit Störsignal durch ein unabhängiges Institut getestet für die kommerziell genutzte Frequenz 13,56 MHz. Kreditkarten, Personalausweise, Bankkarten, EC-Karten, Führerscheine,und ähnliche Karten oder Ausweise mit NFC-Chip werden in den RFID Blocking Schutzhüllen vor unerlaubtem Auslesen der gespeicherten Daten bzw. Informationen geschützt.
ZNAP Kreditkartenetui mit Geldklammer Aluminium und Münzfach - RFID Schutz - Slim Wallet Carbon - Kartenetui, Kreditkarten Etuis, Geldbörse - bis 12 Karten - Geld Clip von SLIMPURO
  • ✅ SCHNELLE KARTENAUSWAHL - Der innovative Haltemechanismus aus Metal erlaubt ein schnelles Auswählen der Karten. Lässt sich auch mit einer Hand wunderbar bedienen. Keine Fummelei mehr an der Kasse.

Sie wünschen zunächst ausführliche Informationen über RFID Technologie? Dann schauen Sie auf unserer Startseite vorbei.

Wovor schützt mich eine RFID Geldbörse genau?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=XwLUqf35YHE

RFID Technologie begegnet Ihnen mittlerweile in vielen Momenten des Alltags: an der Kasse im Supermarkt beim kontaktlosen Bezahlen, in Wegfahrsperren im Auto („Keyless GO“), Zeiterfassungskarten am Arbeitsplatz, u. v. m.

ZNAP Kreditkartenetui mit Geldklammer Aluminium und Münzfach - RFID Schutz - Slim Wallet Carbon - Kartenetui, Kreditkarten Etuis, Geldbörse - bis 12 Karten - Geld Clip von SLIMPURO
  • ✅ SCHNELLE KARTENAUSWAHL - Der innovative Haltemechanismus aus Metal erlaubt ein schnelles Auswählen der Karten. Lässt sich auch mit einer Hand wunderbar bedienen. Keine Fummelei mehr an der Kasse.
  • ✅ LEICHTER ZUGRIFF AUF SCHEINE – Kein umständliches Falten der Geldscheine mehr. Das Geldfach kann Größen bis zu 200 Euro Scheine aufnehmen. In das entfernbare Münzfach passen eine Handvoll Münzen.
  • ✅ STABIL & BRUCHFEST - Der stabile Aluminium Rahmen ist aus einem Stück Flugzeug-Aluminium gefräst, garantiert bruchfest. Der Kartenhalter besteht aus langlebigen Materialien.

Der Nachteil? Bei all diesen Prozessen können sich Fremde zwischenschalten und hochsensible Daten abfangen. Der große Vorteil eines RFID Geldbeutels liegt allerdings darin, dass er all Ihre Kredit- und EC-Karten vor kriminellen Übergriffen schützt.

Worauf sollte ich beim Kauf achten?

RFID Geldbörse

RFID Geldbörsen gibt es für Damen und Herren. Beim Faktor Aussehen sollte es also kein Problem sein, das passende Portemonnaie für sich zu finden. Was seine Beschaffenheit und Qualität angeht, sollten Sie beim RFID Geldbeutel jedoch aufpassen. Folgende Kriterien sind zu beachten:

Design: Ihr persönlicher Geschmack sollte beim Kauf eine untergeordnete Rolle spielen. Wichtiger ist doch, ob Ihre Geldbörse seinen grundlegenden Zweck erfüllt. Nehmen Sie Ihr aktuelles Portemonnaie zur Hand und breiten Sie seinen Inhalt vor sich aus. Nachdem Sie einige Kassenzettel und veraltete Karten aussortiert haben, sehen Sie nun alles, wofür im neuen RFID Geldbeutel Platz sein sollte.

Qualität: Aus welchem Material besteht das Portemonnaie? Wie sind die Nähte verarbeitet? Blättert an manchen Stellen bereits Farbe ab? Schließen alle Knöpfe richtig? Riecht das Material stark? Diese Kriterien sollten Sie vor dem Kauf überprüfen. Sollten Sie die RFID Geldbörse online bestellen, raten wir Ihnen, sich die Rezensionen genauer anzuschauen. Setzen Sie bei Produkten mit übermäßig vielen positiven Rezensionen auf Review Checker aus dem Netz, um ihre Echtheit zu überprüfen. Online Rezensionen haben den Vorteil, dass sie Aufschluss über die Wirksamkeit der RFID-Blocker-Funktion der Geldbörse geben.

Sicherheit: Da es Käufern von RFID Geldbörsen meist hauptsächlich um mehr Sicherheit vor Diebstählen geht, sollte dieses Kriterium besonders gründlich überprüft werden. Apps wie „Scheckkartenleser NFC“ geben einen zuverlässigen Aufschluss darüber, ob Ihr Portemonnaie vor Angriffen geschützt ist. Wenn nicht, tauschen Sie die Geldbörse unverzüglich um oder schicken Sie sie zurück.

Material: Den eigentlichen Schutz Ihrer Börse bietet eine eingenähte Schicht, die aus verschiedenen Materialien bestehen kann. Billige Portemonnaies setzen auf Aluminium und schützen Ihre Karten nicht vor allen Frequenzen zuverlässig. Besser ist es, wenn die Zwischenschicht aus hochwertigem Cryptalloy besteht.

Funktionsweise einer RFID Geldbörse einfach erläutert

Optisch weicht ein RFID Geldbeutel kaum von einem normalen Portemonnaie ab. Der eigentliche Unterschied liegt in den einzelnen Schichten der Börse verborgen. Die schützende Schicht des RFID Portemonnaies liegt zwischen der äußersten Schicht und dem Innenfutter. Diese hauchdünne Schicht verhindert, dass elektromagnetische Wellen zu Ihren Kredit- und EC-Karten durchdringen und eine Verbindung mit dem RFID-Chip aufbauen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie viel Platz bietet eine RFID Geldbörse?

Das kommt ganz darauf an, für welches Modell Sie sich entscheiden. Günstige RFID Geldbörsen sparen entweder an der Qualität der Schutzschicht oder an der Größe des Portemonnaies. Überlegen Sie sich also genau, wie viele Karten Sie in Ihre neue Geldbörse passen sollen und planen Sie ein wenig Platz für zusätzliche Karten ein.

Über welche Entfernung können meine Daten gestohlen werden?

Viele Menschen stellen sich vor, wie der Dieb sein Handy direkt an Ihr Portemonnaie hält, um an Ihre Daten zu kommen. Leider haben es Kriminelle viel einfacher. Sie müssen sich nicht einmal in Sichtweite befinden, um an Ihre Daten zu kommen. Auch aus etwa 9 Metern Entfernung ist ein Datenklau problemlos möglich.

Sind alle Kreditkarten RFID-fähig?

Nein. Von diesem Problem sind vor allem kontaktlose Kredit- und EC-Karten betroffen, da Sie über einen entsprechenden Chip verfügen. Falls Sie kontaktlose Bezahlung noch nie ausprobiert haben, kann es sein, dass Ihre Karten einen solchen Chip enthalten, ohne dass es Ihnen bewusst ist.

Schützt eine RFID Geldbörse vor Identitätsdiebstahl?

Nein. Ihr Geldbeutel wehrt nicht jede Form von Identitätsdiebstahl ab. Er verhindert jedoch den unbefugten Zugriff auf RFID-Chips von Kreditkarten und schützt die darin enthaltenen Daten.

Was sind die Vorteile einer RFID Geldbörse?

Im Vergleich zu anderen Schutzmaßnahmen bietet ein RFID Portemonnaie viele Vorteile. So müssen Sie Ihre Zahlkarten beispielsweise nicht nach jeder Benutzung in eine RFID Schutzhülle stecken. Zudem sind die Geldbörsen in etwa so teuer wie normale Geldbeutel, sodass es in jedem Fall nicht schaden kann, langfristig besser geschützt zu sein. Selbst dann, wenn Sie noch gar keine RFID-fähigen Karten besitzen.

5% sparen!
Fa.Volmer ® Schwarze Ledergeldbörse aus echtem Leder in Hochformat mit TÜV geprüftem RFID Schutz Phoenix 3
  • Schwarze Ledergeldbörse aus echtem, weichem Rind-Nappaleder im Hochformat.
  • 11 Fächer für Kreditkarten (1x durchsichtig).
  • 4 Fächer für Ausweise und Papiere usw. davon 2 mit Klarsichtfenster.
ZNAP Kreditkartenetui mit Geldklammer Aluminium und Münzfach - RFID Schutz - Slim Wallet Carbon - Kartenetui, Kreditkarten Etuis, Geldbörse - bis 12 Karten - Geld Clip von SLIMPURO
  • ✅ SCHNELLE KARTENAUSWAHL - Der innovative Haltemechanismus aus Metal erlaubt ein schnelles Auswählen der Karten. Lässt sich auch mit einer Hand wunderbar bedienen. Keine Fummelei mehr an der Kasse.
  • ✅ LEICHTER ZUGRIFF AUF SCHEINE – Kein umständliches Falten der Geldscheine mehr. Das Geldfach kann Größen bis zu 200 Euro Scheine aufnehmen. In das entfernbare Münzfach passen eine Handvoll Münzen.
  • ✅ STABIL & BRUCHFEST - Der stabile Aluminium Rahmen ist aus einem Stück Flugzeug-Aluminium gefräst, garantiert bruchfest. Der Kartenhalter besteht aus langlebigen Materialien.
Figuretta Premium Leder RFID Geldbörse London - Praktisches smart Wallet mit Aluminium Kreditkarten-etui und Münzfach + Gratis E-Book
  • OPTIMALER SCHUTZ - Die Kreditkartenhülle sorgt für höchste Sicherheit Ihrer Karten schützt vor Datendiebstahl durch RFID & NFC Lesegeräte
  • 2in1 FUKTION - Der Kreditkartenhalter lässt sich einfach aus der Lederhülle herausnehmen und so einzeln nutzen oder umdrehen und eignet sich so auch ideal als linkshänder Portemonnaie
  • INKLUSIVE GRATIS E-BOOK - Um die Langlebigkeit Ihres neuen Vollleder-Portemonnaies zu bewahren, erhalten Sie zu Ihrer Bestellung außerdem ein E-Book mit extrem hilfreichen Tipps zur richtigen Lederpflege, vollkommen gratis dazu!

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.08.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen